Monatsarchive: Februar 2017

Nachtrag zum „Gebarungsüberschuss“: „Gewinne“ der Krankenkassen sind kein Grund zum Jubeln

Wieder einmal helle Freude beim Hauptverband der Sozialversicherungsträger: Die Krankenkassen schließen das Jahr 2016 mit einem vorläufigen Gebarungsüberschuss von 81 Millionen Euro ab. Wenn Kassen ihre Sparziele übererfüllt haben, als auf dem Pfad der „Kostendämpfung“ besonders zügig vorangeprescht sind, dann … >Weiterlesen<

Kategorie Allgemein | Kommentare deaktiviert für Nachtrag zum „Gebarungsüberschuss“: „Gewinne“ der Krankenkassen sind kein Grund zum Jubeln

Nur gemeinsam stark

Der Befund, dass sich die Bedürfnisse und Wünsche der Bevölkerung und das Agieren der Politik immer weiter voneinander entfernen, ist nicht neu. Es ist trotzdem erstaunlich, wie viele anschauliche Belege für diese betrübliche Diagnose die Gesundheitspolitik in der jüngsten Vergangenheit … >Weiterlesen<

Kategorie Allgemein | Kommentare deaktiviert für Nur gemeinsam stark

Hauptverband gibt zu: Kassenambulatorien sind teurer als Ordinationen

Ambulatorien-Boom geht in die falsche Richtung. Zu fordern sind bessere Rahmenbedingungen für niedergelassene Ärzte. Jetzt haben wir es von der Spitze des Hauptverbandes schriftlich, dass ärztliche Leistungen, die von Kassen-Ambulatorien erbracht werden, mehr öffentliches Geld kosten als im niedergelassenen Ärztebereich. … >Weiterlesen<

Kategorie Allgemein | Kommentare deaktiviert für Hauptverband gibt zu: Kassenambulatorien sind teurer als Ordinationen