Wir begrüßen Allgemeinmediziner Mückstein als neuen Gesundheitsminister

Die Österreichische Ärztekammer begrüßt die Entscheidung, mit dem Allgemeinmediziner Wolfgang Mückstein ärztliche Kompetenz in das Gesundheitsministerium zu holen: Als Leiter eines Primärversorgungszentrums, als Arzt mit Kassenvertrag und durch sein Engagement in der Wiener Ärztekammer kennt er das Gesundheitssystem und weiß, wo der Schuh drückt. Für den Nachfolger von Rudolf Anschober gibt viel zu tun: Gerade …

Niedergelassenen Bereich stärken statt „Loch auf – Loch zu“-Politik

Ich fordere im Kampf gegen den Ärztemangel endlich ein mutiges Angehen der Probleme und keine fragwürdigen Experimente. Ebenso wie ÖÄK-Vizepräsident Harald Mayer spreche auch ich mich klar gegen den Einsatz von Spitalsärztinnen und -ärzten als Lückenbüßer im niedergelassenen Bereich aus. Es kann nicht sein, dass ständig die notdürftige Übertünchung zulasten der Patientenversorgung gewählt wird, anstatt …